U18-Bundestagswahlen 2021

Die U16- bzw. U18-Wahl gibt es immer 9 Tage vor der Wahl für die Erwachsenen. Wir koordinieren diese Wahl in Köln und haben 2017 bereits eine U18-Landtagswahl und eine U18-Bundestagswahl, in 2019 die U18-Europawahl umgesetzt und in 2020 die U16-Kommunalwahl. Vom 13. bis 17. September 2021 folgt die U18-Bundestagswahl.

Ab sofort können wieder Wahllokale angemeldet werden.

Hier könnt ihr einsehen wo bereits angemeldete Wahllokale für die U18-Bundestagswahlen sind.

Aktuelles

Fragen an u18@koelner-jugendring.de

Wahlarena mit den OB Kandidaten und Kandidatinnen (Talk 2020)

Was ist die U16- bzw. U18-Wahl?

Bei der U16- bzw. U18-Wahl können junge Menschen in der Aktionswoche vom 13.  bis 17. September 2021 vor der Kommunalwahl ihre Stimme abgeben – unter nur leicht veränderten Bedingungen. U16-Wahllokale können überall dort eingerichtet werden, wo sich Kinder und Jugendliche aufhalten: in Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, Schulen, Sportvereinen, Bibliotheken, auf öffentlichen Straßen und Plätzen in Form mobiler Wahllokale…

Im Vorfeld finden Aktionen der politischen Bildung statt, die Träger vor Ort organisieren können.

Was sind die Ziele von U16- bzw. U18-Wahlen?

Die U16- bzw. U18-Wahl möchte darauf aufmerksam machen, dass junge Menschen in der Lage sind, sich eine eigene Meinung zu bilden.

Auch wenn sie noch nicht ›offiziell‹ wählen dürfen, ist es wichtig, dass Politiker_innen sich für ihre Interessen einsetzen und interessieren. Die U16- bzw. U18-Wahl ist ein guter Anlass, um gemeinsam über politische Inhalte und Programme ins Gespräch zu kommen. Hier sollen Kinder und Jugendliche dabei unterstützt werden, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Parteiprogrammen zu erkennen und Wahlversprechen von Politiker_innen zu hinterfragen.

Wahlurnenwettbewerb

Zudem führt der Landesjugendring NRW einen Wahlurnenwettbewerb durch. Dabei werden die kreativsten Wahlurnen, die Kinder und Jugendliche im Rahmen der U16- bzw. U18-Wahl gestaltet haben, prämiert. In einzelnen Städten und Kommunen gibt es eine kommunale Koordination durch einen Stadt- oder Kreisjugendring bzw. andere Akteure der Jugendhilfe.

Hier könnt ihr teilnehmen: Wahlurnenwettbewerb

Weitere Informationen

Auf der Seite vom Bundesjugendring

Auf der Seite vom Landesjugendring

Wahllokal werden – wie geht das? Präsentation der Infoveranstaltung zur U18-Wahl 14. und 15. April 2021 (Download)

Bei Fragen melde dich gerne bei u18@koelner-jugendring.de

Arrow-up