AK Partizipation

Der AK Partizipation ist ein offenes Gremium für junge Menschen aus Köln und die Teilnahme entsprechend freiwillig.

 

Was genau heißt das?

  • Du kannst jederzeit teilnehmen und mitbestimmen, so oft und lange Du möchtest
  • Du bist zwischen 6 – 25 Jahre alt (ältere Menschen sind willkommen, haben allerding nichts zu entscheiden)
  • Du solltest aktuell in Köln leben
  • Du musst nicht Mitglied im Jugendring oder einer anderen Jugendorganisation sein

Wir treffen uns regelmäßig (ca. alle 4 Wochen), aktuell kannst Du real oder digital teilnehmen.

 

Was bespricht und entscheidet der AK?

– alles, was Euch betrifft und wichtig ist

– wofür sich Madlen im Jugendbüro einsetzen soll

– welche Anträge „Auf Kölner Nacken – Geld für Gutes“  bezuschusst werden  

 

Du willst mitmischen? Dann melde Dich bei Madlen unter madlen.bocklet(ät)koelner-jugendring.de oder per WhatsApp unter 0178/8748653 .

 

Alle weiteren Infos zum AK Partizipation findest Du in der sogenannten Geschäftsordnung (GO).

 

Nächster Termin:

Mittwoch, den 22.06.2022 um 17 Uhr

Das Treffen findet hybrid statt, im Jugendbüro sowie über Zoom.

Meldet euch bitte kurz bei mir, wenn ihr mitmachen möchtet:

Telefonisch oder per WhatsApp:

0178/8748653

oder per E-Mail:

madlen.bocklet@koelner-jugendring.de

Themen:

  • wie sieht für Euch ein kinder- und jugendfreundliches Köln aus
  • „Auf Kölner Nacken – Geld für Gutes“
  • und alles, was Euch wichtig ist 😊

„Hallo, wir sind Christina und Madlen und möchten uns für Eure Themen und Anliegen einsetzen! Damit wir wissen was Ihr braucht, werdet unser Boss und kommt zum AK PARTIzipation. Ihr erreicht uns unter jugendbuero(ät)koelner-jugendring.de oder per WhatsApp unter 0177 699 65 17“

Christina Bergmann
Madlen Bocklet
Arrow-up